Sie wünschen sich Mitarbeiter*innen und Kollegen*innen, die

wertschätzend zusammenarbeiten und klar kommunizieren?

Improwise! Trainings befähigen Menschen in schnelllebigen Kontexten motiviert, handlungsfähig und kooperativ zu bleiben. Sie verfeinern schnell und präzise essentielle Fähigkeiten, die sie in die Selbstverantwortlichkeit bringen. Dadurch können sie den Herausforderungen der sich immer schneller wandelnden Arbeitswelt auch wirklich gelassen begegnen. Entwickeln Sie spielend leicht in Echtzeit durch fundiertes Erfahrungslernen:

  • Fokus und Haltung,
  • soziale und emotionale Intelligenz,
  • Flexibilität und Handlungsfähigkeit,
  • Selbstkompetenz und Reflexion des eigenen Verhaltens,
  • klare Kommunikation und wertschätzende Zusammenarbeit.

 

Um den gewünschten  Mindshift zu ermöglichen, arbeiten Sie gemeinsam im Improwise! Training mit folgenden Ansätzen: Techniken der angewandten Improvisation, Erkenntnissen der modernen Neurowissenschaften, bewußter Sprache und Mindshifting, Elementen des agile Leadership und creative facilitation. Die Inhalte werden immer für Ihre aktuellen Anforderungen designed und passen sich situativ den Bedürfnissen der Teilnehmenden an.

Wenn Sie jetzt schon überzeugt sind, dann nehmen Sie doch gleich hier die Abkürzung zu meinen Services. Oder Sie wollen noch mehr über mich und meinen Ansatz erfahren, dann scrollen Sie einfach weiter. Viel Spaß beim Lesen!

Der Kern meiner Arbeit ist

Ihr persönliches und berufliches Wachstum.

Mind

Das JA zu seinen Werten.

Es geht um die Entscheidung, ob Sie dem Leben gegenüber eine positive Haltung haben und zu Ihren Werten stehen, oder ob Sie sich von festgefahrenen Denkmustern und bremsenden Alltagsroutinen leiten lassen.

Life

 Das JA zu sich selbst … und dem Partner.

Der einzige Mensch, den Sie wirklich ändern können, ist der, den Sie morgens im Spiegel erblicken. Indem Sie bereit sind bei sich zu beginnen, bereiten Sie den Weg für echte Wertschätzung und gelebte Partnerschaftlichkeit.

 

Dorothea_Anzinger_Modell

Respect & Create

Das  JA zum Moment.

Der Kern von Improwise ist die Fähgkeit das Beste aus einer Sitiuation zu machen, den  Augenblick zu nutzen, Ihre Partner zu respektieren, in schwierigen Situationen klar zu kommunizieren und handlungsfähig zu bleiben.

Business

Das JA zum Wandel.

Die Fähigkeit schnell, flexibel und konstruktiv mit den Herausforderungen Ihrer schnelllebigen Arbeitswelt umzugehen wird gerade in Zeiten der Digitalisierung immer wichtiger. Nur wer anpassungsfähig ist, kommt weiter.

Wenn es ganz einfach wäre,

Hätten Sie dann gern mehr

Partnerschaftlichkeit?

Frage: Kommunizieren Sie mit anderen schon respektvoll und wertschätzend?

Was sie dafür tun können...

Überprüfen Sie Ihre Wortwahl. Oft sind wir uns gar nicht bewußt, welche Wirkung eine Formulierung auf andere hat, im positiven wie negativen Sinne.

Flexibilität?

Frage: Können Sie schnell umdenken oder halten Sie starr und perfektionistisch an Plänen fest?

Was sie dafür tun können...

Seien Sie offen für Alternativen und prüfen Sie auch den besten Plan noch einmal mit den Fragen: Was wäre wenn..? und… Wie könnte es noch gehen?

Achtsamkeit?

Frage: Haben Sie eine vorgefertigte Meinung von etwas oder nehmen Sie ihr Umfeld bewußt wahr?

Was sie dafür tun können...

Sie können Bewertungen und Interpretationen im Zaum halten, wenn Sie sich bewußt auf neutral beobachtbare Daten und Fakten konzentrieren.

Und wenn es um Zusammenarbeit geht, wo sehen Sie Ihr Unternehmen?

Eine kleine Selbsteinschätzung

Hover Box Element

Ich allein gegen den Rest der Welt…. Level 1

Ich allein gegen den Rest der Welt … Level 1

Damit Menschen aus diesem Zustand heraus kommen können, ist es wichtig sie aus dem gewohnten Umfeld zu lösen. Sie brauchen einen anderen Kontext, der ihren Erlebnishorizont erweitert und aufzeigt dass es andere, bessere Lebensrealitäten gibt.
Sich dafür professionelle Unterstützung zu holen, ist sehr sinnvoll.

 

Anteil im Unternehmen: 2%

Hover Box Element

Ich würde ja, aber es geht nicht, weil.....Level 2

Ich würde ja, aber es geht nicht, weil … Level 2

Um aus der ausbremsenden Opferrolle herauszukommen, ist es wichtig Vertrauen zu sich selbst und anderen zu entwickeln, tragfähige Beziehungsstrukturen aufzubauen, die eigenen Stärken und Potenziale zu entdecken.
Ein Mentor aus den eigenen Reihen oder ein externer Coach kann dabei unterstützen und begleiten.

 

Anteil im Unternehmen: 25%

Hover Box Element

Hover Box Element

Ich bin der Beste, egal wie … Level 3

Ein gesundes Selbstbewusstsein ist gut…, nur es gibt immer noch Menschen, die auf dem Rücken von anderen ihren Erfolg aufbauen. Für sie ist es wichtig Netzwerke zu bilden, die auf Werten und Synergien basieren, und vor allem zu begreifen dass große Projekte am besten partnerschaftlich gelingen. Das eigene Ego auch mal hinten anzustellen kann spielentscheidend sein und ist erlernbar.

Anteil im Unternehmen: 49%

Hover Box Element

Hover Box Element

Wir sind der Hammer! – und nur wir … Level 4 

Teamgeist und übergreifende Kooperation sind etabliert. Ausgrenzung und geschlossene Seilschaften – können noch passieren. Das Committment zu gemeinsamen Werten ermöglicht das gesetzte Ziel zu erreichen. Wenn die Zusammenarbeit kontinuierlich reflektiert und jeder Beitrag geschätzt wird, können kühne Projekte „Geschichte“ schreiben.
Stolperstein: Für den Profit werden Werte gerne mal hinten angestellt.

Anteil im Unternehmen: 22%

Hover Box Element

Hover Box Element

Das Leben ist großartig – wir auch! … Level 5

Die Gruppe / der Tribe / das Unternehmen will gestalten, statt verwalten und hat einen klaren, wertedefinierten Auftrag. Das Unmögliche wird möglich gemacht. Der treibende Motor ist der Glaube an das Potenzial der Menschen, ihre Kreativität und ihren Willen global zu denken und zu handeln, um einen positiven, nachhaltigen Wandel zu ermöglichen.
Chance: Der einzige Weg den Konkurrenzkampf zu gewinnen ist, damit aufzuhören. Be playful!!

Anteil im Unternehmen: 2%

Mit diesen 5 Haltungen nach Dave Logan (Tribal Leadership), können Sie schnell herausfinden was das jeweilige Mindset für Ihr Unternehmen, Ihre Mitarbeiter, Ihre Kollegen, Ihre Teams und Ihr Leadership bedeutet. Je nach Situation kann sich ein Team, ein Individuum in unterschiedlichen Mindsets befinden. Damit ein Team erfolgreich agieren kann, ist es wichtig um diese Dynamik zu wissen.
Was bedeutet das für Sie?
Der „human factor“ ist immer noch der Kern erfolgreicher Zusammenarbeit,  selbst in der digitalisierten Welt.
Improwise! Trainings, Vorträge und Coachings stärken und fördern genau diesen „human factor“ – damit wertschätzende  Zusammenarbeit gelingt.

Ich gebe mein Bestes für Sie.

Meine Services

Vorträge

Ein Blick hinter die Kulissen. Sie erleben in den Improwise! Keynotes, Shows und Vorträgen was ein flexibles, kooperatives Mindset ausmacht.

Trainings

Improwise! Trainings und Real Life Simulations helfen Ihnen überholte Muster abzulegen! Für Mitarbeiter und Führungskräfte im Business.

Coaching

Im Auge des Sturms – gelassen bleiben in der VUCA Welt. Improwise! Coachings zur gezielten, individuellen Mitarbeiter und Führungskräfte Entfaltung.

Referenzen

Entdecken Sie wer meine Kunden sind und was sie über mich sagen!

Events

Lernen Sie mich bei Terminen und auf Events persönlich kennen.

Extras

Bleiben Sie auf dem Laufenden über Improwise! Podcasts und Videos.

Habe ich Ihr Interesse geweckt? Dann lassen Sie uns reden...

Kontaktieren Sie mich!

Über mich

Dorothea Anzinger

Improwiser & Mindshifterin

Ich bin Schauspielerin, Pädagogin, ImpulsTrainerin und einfach Mensch. Egal ob im Training mit Firmen, in freien Workshops oder auf der Bühne: das Mindset der Improvisation (applied improvisation)  ist für mich viel mehr als nur reine Spieltechnik oder eine Trainings Methode, es ist der Kern meiner Arbeit. Es ist eine innere Haltung, eine Lebenseinstellung geworden, die mich begleitet, inspiriert, und die ich mit viel Herz und Hirn in meiner Arbeit weitergebe. In unserer schnelllebigen Zeit und in Zeiten der digitalen Transformation brauchen wir ein hohes Maß an Flexibilität, Spontaneität, klarer Kommunikation und  Kooperation.
Und genau das können wir von der  Improvisation lernen, denn sie ist lösungsorientiert, handlungsstark, partnerschaftlich, und auf das erreichen eines Ziels fokussiert.
Wenn ich den Improwise! Spirit: den Augenblick zu nutzen – den Partner zu respektieren – in schwierigen Situationen klar zu kommunizieren und handlungsfähig zu bleiben, auch nur ansatzweise in meinen Trainings, Vorträgen und Keynotes vermitteln kann, habe ich mein Ziel erreicht: den Weg für ein wertschätzendes Miteinander zu bereiten.

Einfühlsam und klar, humorvoll und herausfordernd, und nachhaltig menschlich.

Menschen die Haltung zeigen

Meine Kunden

Alle sagten: Das geht nicht!
Und dann kam eine, die wußte das nicht
und hat es einfach gemacht.

Ich bin für Sie da

und helfe Ihnen Ihre Ziele zu verwirklichen. Kontaktieren Sie mich!

 

Adress: Wachtelweg 16, 85591 Vaterstetten

Telefon: 0162-133 70 99

E-Mail: hallo@dorothea-anzinger.de